Großer Erfolg für Lennart Scharff beim offenen Teufel-Turnier in Garbsen am 09.09.2018

Lennart Scharff Platz 1 bei der Siegerehrung

Nach längerer Kampfpause startete Lennart Scharff als einziger Athlet des KS-Lüneburg beim
offenen Teufel-Turnier in Garbsen in der für ihn ungewohnten Gewichtsklasse bis 66kg. Er kam gut in das Turnier hinein und besiegte Swiontek vom VfL Edewecht, Huber vom JC Godshorn, Schophaus vom Judo Team Hannover und Rühl vom Judo-Club 03 Berlin allesamt vorzeitig mit seiner Spezialtechnik Tai Otoshi. Damit war die Goldmedaille verdient und gesichert.

Kalender

M D M D F S S
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
 

Bild KSB Mitglied

Folge uns auf Twitter.com