Joanna Kölln siegt in Espelkamp

Bericht aus der LZ vom 15.03.2016

Joanna Kölln siegt, Alexander Winschu unterliegt knapp

Im Rahme der WBU Weltmeisterschaft von Christian Pawlak stiegen auch zwei KSL Boxer in den Ring.
Im Frauen Federgewicht kämpfe Joanna Kölln gegen Melani Wagenfuehr aus Magdeburg. Nachdem Joanna sich auf die um mehr als einen Kopf größere Gegnerin eingestellt hatte lief alles nach Plan und unsere Juniorenweltmeisterin konnte den zehnten Sieg im zehnte Kampf verbuchen.
Alexander Winschu bestritt nach sechs Jahren Ringpause erstmals wieder einen offiziellen Wettkampf. Im Cruisergewicht (bis 91,6 Kg) traf er auf den Osnabrücker Heiko Schütz, der schon bei Universum Boxpromotion unter Vertrag stand. In vier spannenden Runden ging der Sieg knapp, aber verdient an den Osnabrücker.
Wie freuen uns auf unser Event am 28.04.2018 in Adendorf.

Joanna Kölln siegt in Espelkamp
Joanna Kölln siegt in Espelkamp
Joanna Kölln siegt in Espelkamp
Joanna Kölln siegt in Espelkamp

Kalender

«  

Mai

  »
M D M D F S S
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 

Bild KSB Mitglied

Folge uns auf Twitter.com